12.06.2011

Cherry meets Bartnelke


Zumindest bei mir. ;-)
Früher gab es bei meinem Großvater immer jede Menge Kirschen - Haufenweise Kirschen die in seinem Garten wuchsen. Deswegen freue ich mich jedes Jahr um diese Zeit, auf meine Ration des roten Glücks.
Obwohl dieses Jahr durch den Frost viele Bäume keine Blüten getragen haben, hatten wir trotzdem Glück und jeder hat sein volles Körbchen wieder nach Hause tragen können. 
Auf dem Bauernmarkt konnte ich dem Angebot der Kirschenbauern also zwar widerstehen, allerdings musste dieser herrliche Strauß von Bartnelken einfach mit. Die frohe Farbmischung fand ich wunderbar erfrischend für den Esstisch und bringt richtig Stimmung in meine kleine Küche.













Habt einen wunderschönen Pfingstsonntag und genießt den Feiertag morgen!

Liebe Grüße, Sabine.

02.06.2011

Darf es etwas MEER sein?

Endlich komme ich wieder zum Bloggen. In den letzten Wochen erschien immer eine Fehlermeldung die mich hinderte mich anzumelden und zu posten. Ich schaffte es nicht einmal eure Blogs zu besuchen. Nach einigem probieren habe ich zwar nun einen Trick herausgefunden wie ich mich dennoch anmelden kann, aber das auch nur über fünf Ecken und mit einigem Zeitverlust. Kennt jemand das Problem, das bei der Anmeldung der Fehler "Not found Error 404" auftritt? 


Nachdem mein Urlaub an der Nordsee für Ende des Monats leider kurzfristig abgesagt wurde musste, habe ich mich entschlossen zumindest das Strandfeeling in meine Wohnung zu holen.
Beim letzten Besuch im Einrichtungshaus, mussten deswegen Kissen und Wimpelgirlande einfach mit und das große weiße Boot stammt noch aus dem letzten Urlaub von der Ostseeinsel Zingst. Findet ihr es auch so schwierig, etwas ganz einfaches, schlichtes unter all den überladenen Souvenirs für die Touristen zu entdecken? Ich glaube ich habe die kleine Halbinsel mindestens einmal umrundet, bevor ich es schließlich entdeckt hatte. ;-)












Nachdem bei uns das Wetter gestern in Regen und Kälte umschlug, ist wenigstens zum Vatertag heute wieder Sonnenschein zurückgekehrt und passend dazu, werden bei uns vermutlich wieder einige Männer mit Leiterwagen umherziehen. Also Mädels, macht es euch Zuhause einfach gemütlich solange die Männer sich draußen austoben, kuschelt euch auf die Couch mit einer schönen DVD, verquatscht den Nachmittag mit der besten Freundin, oder genießt den Feiertag einfach mit eurer Familie. 


Seid lieb gegrüßt,
Sabine