08.05.2011

Wonnemonat Mai

Ist das Wetter in letzter Zeit nicht einfach toll gewesen? Am liebsten wäre ich viel öfters draußen unterwegs - nichts ist schöner als zu beobachten wie alles anfängt zu blühen und die Natur alles in neue Farben taucht.
Besonders der Flieder hat es mir in diesem Jahr angetan - deswegen mussten einfach ein paar Zweige mit ins Wohnzimmer kommen.




Dieses schöne alte Spielzeug habe ich gestern auf dem ersten Flohmarktbesuch der Saison entdeckt. Kennt ihr noch diese Papierscheiben, die erst ein richtiges Bild ergaben, sobald man anfängt sie zu drehen? Die einfachsten Dinge haben manchmal eine größere Faszination, als die vielen ausgeklügelten Erfindungen von heute. 






Ich wünsche heute allen Mamas einen fröhlichen und sonnigen Muttertag! Besonders meiner lieben Mama möchte ich ganz liebe Grüße schicken - was würde ich nur ohne dich machen?

Viele liebe Grüße,

Sabine

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    der Flieder ist wirklich zu schööööööön , in einm Wohnzimmer ( tolles Bild !!! )und die Spielzeug gkärtchen sind entzückend, sowas hab ich noch nie gesehen...toll...

    Wünsch dir ebenfalls einen wu8ndervollen Tag,
    liebr Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    ich mag Flieder auch sehr gerne. Und der Wonnemonat Mai ist der schönste im Jahr!
    Ich habe etwas geschmunzelt, als ich das Gedicht gelesen habe! Aber irgendwie ist es ja so, oder?
    ♥-liebste Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    dank dir für die liebe Worte...ja Frankreich ist schon schööönn....aber mit handeln auf dem Antikmarkt war es nicht weit her, einfach sehr teuer ...Syphonflaschen begannen bei 75 €...sorryüberigens für die rechtschreibfehler in letzten >komment, Tastatur spinnt...
    und ja , ich hab bei den Bildern einen Filter drübergelegt, damit die Farben verblssen ( Photoscape, FADE OUT...)
    hoffe kom´nnte dir helfen...

    Dir eine schöne Woche,
    Sanne

    AntwortenLöschen