04.02.2011

Die Zeit


 


Glücklicherweise ist es für dieses kleine Kästchen noch nicht soweit. 
Auch hier hat die Zeit ihre Spuren hinterlassen und inzwischen sind schon viele, viele Jahre vergangen, als sie das letzte Mal zum Einsatz kam. Doch dafür trifft sie nun auf einen ihrer Nachkommen (einen ihrer Enkel sozusagen) und dient mir selber als Modell.


Ich muss sagen, für ihr Alter ist sie immer noch sehr fotogen. Vielleicht gebe ich sie doch noch nicht so schnell dem eigentlichen Besitzer zurück. ;-)
 




Liebe Grüße, Sabine

Kommentare:

  1. da wird mir ganz melancholisch ums herz, wenn ich deine tollen kamerabilder sehe, habe ich doch selbst lange mit so einer fotografiert....alles liebe, dunja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    jetzt wo ich deinen Post lese fällt mir ein, dass wir auch so eine ähnliche Kamera haben (im Keller...schäm). Da wird wohl auch bei mir bald ein Post mit alter Kamera fällig. Danke für die Erinnerung! ;-)

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine, die Kamera ist toll! Ich glaube mein Schwager hat die Gleiche!!!! Eine Zeiss, ja?
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    herzlichen Dank für deine immer so lieben Kommentare. Besonders der mit deiner Mama hat mich sehr gefreut. Liebe Grüße an sie!

    Die Becher sind mir sozusagen "über den Weg gelaufen". Ich habe also gar nicht gesucht :). Dann findet man sowieso immer die schönsten Dinge, stimmts?

    Im Hintergrund ist übrigens kein Orangensaft sondern ein Honigglas zu sehen.

    Die Kamera ist wirklich ein traumhaftes Stück. Ich habe ja leider gar keine Ahnung von alten Kameras. Kann man denn noch mit ihr fotografieren?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen