22.11.2010

Schnee der auf Federn fällt

Der erste Schnee für diesen Winter überraschte mich heute auf dem Nachhauseweg und bevor nun die ersten Mutmaßungen beginnen - nein, das ist keine Weihnachtsdekoration. 

Zwar hatte ich mich seit Wochen schon drauf gefreut, die verstaubten Kisten vom Dachboden zu holen, aber momentan ist mir leider überhaupt nicht nach Dekorieren zumute.
Ich hoffe wenigstens, dass ihr euch die Vorfreude auf den Schönsten aller Wintermonate nicht verderben lasst.
 




 Wie wäre ein Winter zu ertragen,
ohne Hoffnung auf den Frühling,
wie ein Abschied auszuhalten,
ohne Hoffnung auf ein Wiedersehen?

Nur die Hoffnung,

daß es immer wieder hell wird,
läßt uns die langen, finsteren
Nächte durchstehen.
A. Kronenberg

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    Mensch, das klingt aber traurig bei dir. Ich hoffe, dass es dir bald wieder besser geht und du dich auf die Adventszeit freuen kannst.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine, ich hoffe Du freust Dich bald wieder auf dekorieren!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Herzlkichen Glückwunsch zum Award. Einen schönen Blog hast du.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    schön, dass du dich so freust über den Award!:-)
    Verdient hast du ihn allemal, also kein Grund um sprachlos zu sein!! :-)
    Was die Weihnachtsdeko betrifft...ich bin grad mitten im dekorieren, irgendwann muss ich ja mal. Und auch wenn schon genügend Schnee bei uns liegt, heuer komm ich irgendwie nicht so richtig in die Gänge. ;-)
    Hab noch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße,
    Rebecca
    Ich will aber heute meine Tochter überraschen, wenn sie von der Schule kommt, hab sogar ein Lebkuchen-Haus für sie gebacken und bin schon gespannt, was sie dazu sagt.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Sabine,
    ich habe zwar noch nie geschrieben, dass ich keinen Award möchte, doch es ist tatsächlich so, dass ich sie nicht so gerne bekomme. Natürlich finde ich es lieb und freue mich sehr, dass jemand meine Seite mag und an mich denkt, doch irgendwie ich mag ich dieses ganze System nicht. Ich habe mich bisher immer herzlich bedankt und es dabei belassen.

    Ich freue mich, dass du an mich gedacht hast, doch verleihe den Award ruhig an jemanden, der ihn auch weitergibt.

    Ist die Dekolaune zurück?

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  6. WOW wie schön, bin total fasziniert! So viele Schönheit in diesem Blog, mach weiter so!

    Herzliche Grüße, Carie!

    AntwortenLöschen